AL(L)sbergSTARS

Veröffentlichungen

Allsbergstars_Flyer_01.pdf (Allsbergstars_Flyer.pdf)
111010_Artikel_Lokalanzeiger.pdf (111010_Artikel_Lokalanzeiger.pdf)

AL(L)sbergSTARS auf dem Weg zur eigenen CD

Eine eigene CD mit professionellen Musikern aufnehmen - bei den Betzdorfer AL(L)sbergSTARS wird der Traum jetzt für musikbegeisterte Kinder und Jugendliche wahr.

Jeden Freitag wird das Mehrgenerationenhaus "Gelbe Villa" in Kirchen momentan zur Musikzentrale für zwölf Jungs und Mädchen, die gemeinsam mit richtigen Musikern ihre Lieblingsmusik thematisieren, Musiktheorie erlernen und angeleitet eigene Songs erstellen. Lebendig und bunt geht es hier zu, denn die Begegnungsstätte erklingt dabei in unterschiedlichsten Tonfacetten: Während in der Gruppe "Popmusik" Milena Lenz, Gesangslehrerin für Rock- und Popularmusik der Kreismusikschule Altenkirchen, "Eisblume", "Silbermond" und viele weitere deutsche Popgrößen mit den Teilnehmern in den Fokus nimmt, stehen in der "Rockgruppe" mit Christian Griffel, Gitarrist der Band "Newgrange", Bands der härteren Musik im Mittelpunkt. Die ganze Kultur der Rap-Szene wird bei den "Hip Hoppern" mit Rapper Jannis Ließfeld zum Leben erweckt.

Über die Arbeit an bekannten Songs lernen die Jugendlichen Songstrukturen und Hintergründe von Musikstücken kennen, um schlussendlich eigene Songs zu schreiben, die an einem ganzen Wochenende mit Ton- und Veranstaltungstechniker Simon Ritter unter professionellen Bedingungen auf CD aufgenommen werden.